Referenzen

Du möchtest wissen, für wen ich arbeite und was am Ende dabei herauskommt? Die Bandbreite meiner Auftraggeber*innen reicht von Verlagen, über Vereine und Verbände bis hin zu Online-Portalen. Hinzu kommen die Bildungsträger, für dich ich regelmäßig Workshops gebe. Hier siehst du eine Auswahl meiner Referenzen:

Die Kinderzeit ist DAS Familienmagazin in Bremen. Seit 2005 schreibe ich redaktionelle Texte (Reportagen, Interviews, Buch- und Kreativtipps, Restauranttipps etc.) für die Print- und Onlineausgabe. Außerdem redigiere ich Artikel und unterstütze die Redaktion in bei der Themenplanung und bei der Öffentlichkeitsarbeit.

Textbeispiele Kinderzeit:

Die ruhrpottKIDS erscheinen 6 x im Jahr im gesamten Ruhrgebiet. Für das Familienmagazin schreibe ich ebenfalls regelmäßig redaktionelle Texte für Print und online und unterstütze die Redaktion bei der Themenplanung.

Textbeispiele ruhrpottKIDS:

Das Familienmagazin fratz erscheint fünfmal jährlich in Darmstadt/Südhessen. Für den fratz verfasse ich seit 2020 Texte für online und Print rund um Familienthemen. 

Textbeispiele fratz – das Familienmagazin Darmstadt/Südhessen:

  • Artikel: „Angst bei Kindern – Das Monster unter dem Bett“
  • Artikel: „Klimawandel: Mal eben kurz die Welt retten und Mein kleiner nachhaltiger Haushalt“

Perspektive Wiedereinstieg (PWE) ist ein bundesweites Beratungsprogramm für berufliche Wiedereinsteiger*innen. In Bremen wurde das Programm bis Ende 2018 umgesetzt. Von 2015 bis 2018 war ich zuständig für die gesamte Öffentlichkeitsarbeit des Projektes.

Meine Aufgaben für PWE:

  • Konzeption und Redaktion von Werbematerialien wie Flyer, Roll-up, Postkarten, Plakate sowie der Pressetexte
  • Konzeption, Redaktion und Pflege sämtlicher Online- und Social-Media-Angebote
  • Fotokonzept für Website und Print-Materialien

Zusätzlich habe ich verschiedene Workshops zum Thema Zeitmanagement  im Familienalltag durchgeführt.

Die Beratungsstelle Frauen in Arbeit und Wirtschaft e. V. (FAW) bietet seit vielen Jahren berufliche Orientierungs-und Weiterbildungsberatung, sowie Existenzgründungsberatung für Frauen an.

FAW unterstütze ich:

  •  mit Pressetexten für das Netzwerk Alleinerziehende
  •  bei der Öffentlichkeitsarbeit des Vereins (z. B. Gestaltung und Umsetzung von Printmaterialien, konzeptionelle Beratung)

Social Youth Challenge (kurz: SoYou) ist ein Wettbewerb des Deutschen Roten Kreuz (DRK) für sozial engagierte junge Menschen in Bremen.

Meine Aufgaben für SoYou:

  • Mitarbeit an der Neukonzeption der Website
  • Beratung Fotokonzept
  • Textcoaching/Redaktion
  • Erstellung von Printmaterialien im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit (Flyer, Plakat)
  • Social Media-Beratung

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) ist eine anerkannte nationale Hilfsorganisation, die Menschen in Notlagen unterstützt – in Deutschland und in der ganzen Welt.

Für den DRK Landesverband Bremen e. V. habe ich in 2019 die Redaktion des Jahresberichtes (Ausgabe 2018/2019) übernommen. Dazu gehört:

  • das Verfassen von neuen Texten
  • das Redigieren und die Korrektur bestehender Texte sowie
  • die Schlussredaktion

Das Reiseportal fejo.dk gehört zu den größten Vermittlern dänischer Ferienhäuser. Unter dem Titel „Mein Herz schlägt für Dänemark“ hat das Fejo-Team inzwischen schon drei Reisebücher mit jeder Menge Tipps über die verschiedenen Regionen herausgebracht.

Meine Jobs für fejo.dk:

  • Reisetexte für das Reiseportal und für die Reisebücher
  • Redaktion der Reisetexte (Korrekturen und Lektorat)
  • Fotos

Der gemeinnützige Verein Klimazone Bremen-Findorff e. V. setzt sich dafür ein, dass Bürger*innen im Stadtteil gemeinsam aktiv werden, damit der Klimaschutz im Alltag machbar und selbstverständlich wird.

 

Seit Anfang 2020 unterstütze ich die Klimazone bei Planung und Umsetzung von Kampagnen, mit Texten für die Website sowie mit Facebook- und Instagram-Posts.

Für das Evangelische Bildungswerk Bremen biete ich seit 2019 regelmäßig Workshops an. Dazu gehört zum Beispiel die einwöchige Bildungszeit „Texten für die Öffentlichkeit“ sowie die Halbtagsseminare im Rahmen der Familienbildungsangebote zu den Themen Zeitmanagement im Familienalltag sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Aktuelle Termine: 

  • Bildungszeit Schreiben für die Öffentlichkeit: 16.-20.11.2020, jeweils von 9 bis 14 Uhr
  • Workshop Vereinbarkeit von Familie und Beruf: 2.10.20, 17-20 Uhr
  • Workshop Zeitmanagement  im Familienalltag: 4.12.2020, 9-12 Uhr

Für die Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft des Landkreises Diepholz biete ich seit 2019 regelmäßig Workshops für berufliche Wiedereinsteiger*innen zu den Themen Zeitmanagement im Familienalltag und Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie Stellensuche online und Gekonnt online bewerben (in Planung) an.

Aktuelle Termine:

Die für Mai und Juni 2020 geplanten Workshops zu den Themen Stellensuche online und Gekonnt online bewerben werden coronabedingt verschoben. Die genauen Termine werden in Kürze hier veröffentlicht.

Für die Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde Weyhe biete ich seit 2019 regelmäßig Workshops, z. B. zum Thema Zeitmanagement im Familienalltag an.

Aktuelle Termine:

  • Online bewerben: 3. November 2020,  9-12:30 Uhr im Rathaus Weyhe